Feste und Märkte 24. August 2019 // 14:00 Uhr //Bad Langensalza

Mittelalterstadtfest

Am letzten Augustwochenende verwandelt sich die gesamte Innenstadt in einen mittelalterlichen Markt.

Wohlan, holde Mägde, feine Edelfrauen und wackere Mannsbilder!

Eilet herbei, denn am letzten Wochenende im August, begibt sich Salzaha wieder auf eine grandiose Zeitreise. Die gesamte Innenstadt mit ihren Märkten und Gassen verwandelt sich in einen mittelalterlichen Markt, auf dem über 160 Handwerker und Händler ihre Ware feilbieten. Das schönste und größte Mittelalterfest Mitteldeutschlands bietet den Besuchern auf seinen 6 Bühnenstätten auch in diesem Jahr ein einzigartiges, umfangreiches Programm.

Mit dem Umzug aller Gaukler, Musikanten, Stelzenläufer, Fahnenschwinger und Rittersleut´ durch die Straßen bis zum Rathaus beginnt das Fest am Samstage, um die zweite Stund nach Mittag. Auf dem Töpfermarkt wird durch den ehrwürdigen Bürgermeister der Stadt höchstpersönlich gemeinsam mit dem Herold Radolf zu Duringen und dem Gastgeberpaar der Fuhrleute das Fest eröffnet, damit dann auf allen Bühnenstätten Musik, Gaukeley und gar trefflich Kurzweyl zu erleben sein werden.